Menu
Faltenunterspritzung
Glückliche Patientin nach einem Facelift

Meine Haut war einfach nicht mehr glatt, doch dann entschied ich mich…

Faltenunterspritzung München – glatte Haut und eine jugendliche Kontur

Mit einer Faltenunterspritzung können nicht nur Falten geglättet, sondern auch Volumendefizite behandelt werden. Altersveränderungen im Gesicht, die an Haut, Weichteilen und Knochen stattfinden, kann effektiv entgegnet werden. Doch warum sehen manche Gesichter so „gemacht“ aus? Entweder jemand möchte es so und geht notfalls zu mehreren Ärzten / Ärztinnen, um das Ziel zu erreichen, oder der Filler wurde durch Unkenntnis vom Behandler falsch platziert.

Eine gut gemachte Faltenunterspritzung gibt Ihrem Gesicht ein frisches Aussehen, ohne dabei unnatürlich zu wirken. Es handelt sich zwar um recht einfach wirkende Eingriffe, und das sind sie für Sie persönlich auch, aber die Erfahrung und Kenntnis des Arztes entscheiden maßgeblich über das Ergebnis. Dr. med. Caroline Kim ist eine erfahrene Expertin für die minimalinvasiven Gesichtsbehandlungen aus München und informiert Sie hier, worauf Sie bei der Faltenunterspritzung achten sollten.

Auf einen Blick

1
Jüngeres Erscheinungsbild

Unter der Faltenunterspritzung versteht man nicht nur das Glätten von einzelnen Falten durch sogenannte „Filler“, sondern auch die Konturierung des Gesichts – hin zu jugendlicheren Gesichtszügen.

2
Individuell anpassbare Methoden

Zum Unterspritzen von Falten und zur Modellierung der Gesichtskontur können Hyaluron, Eigenfett, aber auch andere Filler wie Kollagen oder sogar Eigenblut eingesetzt werden.

3
Erfahrene Fachärtzin

Bei einer gewünschten Faltenunterspritzung sollten Sie nur zu Fachärzten oder Fachärztinnen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie gehen, die sehr viel Erfahrung in diesem Bereich aufweisen; die Faltenunterspritzung erfordert viel Expertise seitens des Behandlers / der Behandlerin.

4
Geringe Ausfallzeit

Die Ausfallzeit ist bei Faltenunterspritzungen gering bis nicht vorhanden, andere erkennen nicht, dass Sie bei mir waren und Sie können sich über eine Haltbarkeit von bis zu 18 Monaten freuen.

Ihre Vorteile einer Faltenunterspritzung bei Dr. Caroline Kim

Dr. Caroline Kim vor der Behandlung einer Patientin

Dr. Caroline Kim ist seit über 15 Jahren Fachärztin der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie und auf dem Gebiet der Faltenunterspritzung in München spezialisiert. Sie ist mit allen Behandlungsmethoden vertraut und begeistert ihre Patienten oder Patientinnen immer wieder mit sehr natürlichen und schönen Ergebnissen. Ziel ist es immer, ein frisches und natürliches Aussehen zu erreichen.

Hyaluron spritzen München

Dr. Caroline Kim hat in München zahlreiche Faltenunterspritzungen durchgeführt und verfügt über viele gute Bewertungen von sehr zufriedenen Patienten oder Patientinnen auf Jameda und Google. In ihren ausführlichen Beratungsgesprächen geht sie sehr auf die Wünsche ihrer Patienten oder Patientinnen ein und erstellt das bestmögliche Behandlungskonzept.

Dr. Caroline Kim nach einer Behandlung mit Patientin

Für ein schönes und natürliches Ergebnis entwickelt die Spezialistin Dr. Caroline Kim in München ein individuelles und für Sie passendes Behandlungskonzept, das Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Sie ist jederzeit für Sie erreichbar. Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie heute noch ein Beratungsgespräch für Ihre Faltenunterspritzung in München.

Faltenunterspritzung München Preise - Was kostet die Behandlung?

Die Preise für eine Faltenunterspritzung sind sehr unterschiedlich und abhängig von der Methode, dem Umfang des Eingriffs, der Ausgangslage der Patienten oder Patientinnen, der gewünschten Veränderung und der Dosis. Die Kosten starten ab ca. 300 Euro pro Sitzung.

Wird jedoch beispielsweise ein Liquid Facelift mit Hyaluronsäure und Botox® durchgeführt, welches eine Art Rundumerneuerung darstellt, können die Preise hierfür auch höher sein.

Die Preisspanne ist bei der Faltenunterspritzung also groß. In einem Beratungsgespräch erfahre ich Ihre Wünsche und analysiere Ihre Hautalterungserscheinungen, woraufhin ich Ihnen eine individuelle Kalkulation erstellen kann. Wir passen die Behandlungsmethoden nicht nur an die Ausgangssituation und Ihre Wünsche, sondern auch an Ihr Budget an.

Faltenunterspritzung Kurzinfo

Behandlungsdauer:

ca. 30 Minuten

Anästhesie:

Im Normalfall nicht notwendig. Bei Bedarf Betäubungscreme oder Lokalanästhesie

Behandlung:

Ambulant bei uns in der Praxis

Nachbehandlung:

Empfohlen wird eine leichte Kühlung

Gesellschaftsfähigkeit:

In der Regel können Sie sofort dem normalen Alltag nachgehen

Faltenunterspritzung in München bei Dr. Caroline Kim

Dr. Caroline Kim im Beratungsgespräch
Meine Leistungen im Überblick
  • Ausführliches und persönliches Beratungsgespräch zu den Behandlungsmethoden einer Faltenunterspritzung in München

  • Ausführliche Informationen zu den Kosten, dem Ablauf, der Heilungszeit und den Risiken einer Behandlung

  • Demonstration von hunderten Vorher - Nachher Bildern meiner Patienten oder Patientinnen

  • Zeitnahe Terminfindung für Ihre Faltenunterspritzung in München

    ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DR. CAROLINE KIM

    TERMIN VEREINBAREN

Das sagen unsere Patienten oder Patientinnen zu Dr. Caroline Kim

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 18.05.2020
sehr zu Empfehlen

Die Praxis hat eine sehr angenehme Atmosphäre und das Team ist sehr freundlich, fachlich sehr kompetent. Als Patient fühlt man sich der gut aufgehoben. Dr. Kim hat mich kompetent und gut beraten, sehr einfühlsam und vertrauensvoll bei allem Terminen, von der Beratung, der Tag der OP und die Nachsorge. Auch die Lymphdrainage war sehr angenehm, entspannend, auch hier eine ganz tolle Atmosphäre und eine sehr kompetente Anwendung. Mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden - es ist hervorragend, sehr natürlich. Alles in Allem bin ich sehr zufrieden und werde die Praxis auf jeden Fall weiterempfehlen.

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 11.03.2020
Super, gerne wieder

Das komplette Praxisteam ist super freundlich und kompetent. Immer wieder gerne.

Beratungsanfrage
loading....

Wie wirkt eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure speichert ein Vielfaches ihres eigenen Gewichts an Wasser. Wird dünnflüssige Hyaluronsäure in die obersten Hautschichten injiziert, wird die Haut durchfeuchtet und kleine Fältchen beseitigt.

Wird dickflüssigere Hyaluronsäure, beispielsweise in die Wangen injiziert, können jugendliche Gesichtszüge hergestellt und die Wangen angehoben werden. Man sieht direkt nach der Behandlung bereits ein softes Volumen, welches sich in den nächsten 2 Wochen durch das Speichern von Wasser erhöht. Die Haut sieht glatter aus, das Gesicht wirkt frischer.

Welche Falten werden mit Hyaluron behandelt?

Mit Hyaluron lassen sich Falten verschiedenster Art behandeln: Zornesfalten, Nasolabialfalten, Lippenfältchen, Wangenfältchen, Kinnfalten, Schlaffalten und viele mehr. Außerdem kann durch die Injektion von Hyaluron der Volumenverlust im Gesicht auf sehr natürliche Art und Weise ausgeglichen werden.

Auch Augenringe oder ausgehöhlt wirkende Oberlider können behandelt werden, indem hier Hyaluron injiziert wird. Beliebte andere Körperregionen, die mit Hyaluron behandelt werden können, sind außerdem das Dekolleté, der Hals und auch die Hände.

Augenringe unterspritzen München – Geht das?

Augenringe können durch eingesunkene Tränenrinnen und eine dünne Haut entstehen, so Dr. Caroline Kim aus München. Während die dünne Haut die Blutgefäße durchscheinen lässt und die Haut unter den Augen tatsächlich verfärbt aussieht, entstehen eingesunkene Tränenrinnen und deren Augenschatten durch den Verlust von Unterhautfettgewebe.

Dieser Volumenverlust kann durch die Hyaluron Unterspritzung der Augenringe ausgeglichen und beseitigt werden. Dafür benötigt man ein gutes Fingerspitzengefühl und daher ist es wichtig, dass Sie sich nur in die Hände eines Facharztes / einer Fachärztin für das Augenringe unterspritzen begeben. Nur ein Facharzt / eine Fachärztin für die Plastische und Ästhetische Chirurgie führt solche Unterspritzungen oft durch und ist darin sehr sicher.

Genervt von Stirnfalten und seitlichen Augenfalten?

Stirnfalten und die sogenannten „Krähenfüße“ sind meist die ersten Falten, die sich im Gesicht abzeichnen und unabhängig von der Mimik bestehen bleiben. Wir ziehen unsere Augenbrauen im Alltag sehr oft hoch und legen die Stirn in Falten, wodurch die Haut irgendwann an den Stellen bricht, an denen sie immer geknickt wird.

Faltenbildung jetzt stoppen! Die Bruchlinien entwickeln sich mit der Zeit zu tiefen Falten. Doch dies muss nicht sein: Stoppen Sie jetzt die Faltenbildung und sorgen Sie für eine glatte Haut! Durch die Behandlung mit Botox® wird verhindert, dass sich Bruchlinien bilden können.

Sie haben bereits Bruchlinien in der Haut? Keine Sorge, durch die Behandlung mit Botox® wird man diese weniger stark sehen. Zudem können Peelings und das Microneedling helfen, die Linien weiter abzumildern, sodass diese nur noch bei gutem Licht und ganz genauem Hinsehen zu erkennen sind.

Starre Mimik oder Falten? Sie denken, dass Sie sich zwischen einer starren Mimik und Falten entscheiden müssen? Keineswegs - lesen Sie jetzt, wie Botox® genau wirkt und wie eine natürliche Mimik bei gleichzeitiger Faltenvorbeugung möglich ist.

Dr. Caroline Kim während der Behandlung mit Patientin

Erfahren Sie jetzt mehr über Mimikfalten und die Wirkung von Botox®!

mehr Infos

Hyaluron spritzen - Welche Filler kommt zum Einsatz?

Wir führen in unserer Praxis in München Faltenbehandlungen mit verschiedenen Hyaluronsäuren als Unterspritzung durch. Je nach Gesichtsregion kommen flüssigere Hyaluronsäuren (z.B. bei oberflächlichen Fältchen an den Lippen oder an den Augen) oder etwas dickflüssigere Hyaluronsäuren (z.B. zum Auffüllen von Wangen) zum Einsatz.

Alternativ kann auch Eigenfett injiziert werden. Da das Eigenfett durch eine Fettabsaugung entnommen werden muss und mit einer etwas längeren Auszeit (1-2 Wochen) verbunden ist, erfolgt die Faltenbehandlung mit Eigenfett meist im Rahmen von Operationen (Lidstraffung, Facelifting).

Hyaluron Unterspritzung München – Die Vorteile gegenüber anderen Mitteln

Die Hyaluron Unterspritzung weist sehr große Vorteile gegenüber anderen Methoden der Faltenbehandlung auf: es handelt sich um einen biologischen Filler, d. h. ein körperidentischer Stoff wird injiziert. Dadurch kommt es nicht zu Unverträglichkeiten oder Allergien. Inzwischen gibt es ein ganzes Spektrum an verschiedenen Hyaluron-Fillern. Somit kann jede Gesichtsregion und auch jeder individuelle Hauttyp optimal behandelt werden.

Durch die Tatsache, dass Hyaluron ein resorbierbarer Filler ist, kann es keine Spätkomplikationen geben. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch Injektion von Hyaluronidase die Hyaluronsäure innerhalb von 1-2 Tagen aufgelöst werden kann, wenn ein Behandlungsergebnis der Patientin / dem Patienten nicht gefällt.

Das könnte Sie auch interessieren
Fadenlifting München
decorativ masking element
Fadenlifting
Botox gegen mimische Falten
decorativ masking element
Botoxbehandlung
Glückliche Patientin nach einem Facelift
decorativ masking element
Facelift

Ablauf der Faltenunterspritzung mit Hyaluron

Das Beratungsgespräch Zunächst erfolgt ein ausführliches Beratungsgespräch bei uns in München. Hier erfahre ich, was Sie genau stört und was Sie sich wünschen. Dann kann ich Ihr Gesicht genau analysieren: die anatomischen Voraussetzungen, die Alterserscheinungen, die Hauttextur und die Mimik.

Gemeinsam analysieren wir dann, welche Punkte sich vielleicht im Laufe der Jahre verändert haben und mit welchen Maßnahmen das Gesicht wieder frischer und gleichzeitig absolut natürlich aussehen kann.

Es ist wichtig, immer das gesamte Gesicht und nicht nur einzelne Falten zu betrachten, denn am Ende soll das Resultat ein sichtlich frischeres jugendlicheres Gesicht durch eine Unterspritzung sein und nicht nur ein faltenloses, aber möglicherweise dann unnatürliches Aussehen. Durch eine ausführliche Analyse ist es möglich, die optimale Verbesserung zu erzielen.

Die Behandlung Bei der Faltenunterspritzung mit Hyaluron erfolgt zunächst die Aufklärung und die Fotodokumentation. Anschließend wird die Haut desinfiziert und ggfs. eine betäubende Creme aufgetragen. Danach wird die Hyaluronsäure in die entsprechenden Stellen injiziert.

Nach der Behandlung werden die betroffenen Stellen für einige Minuten gekühlt und Rötungen bei Bedarf mit etwas Make-up abgedeckt. Es kommt gelegentlich zu leichten Schwellungen, die in der Regel kaum sichtbar sind.

Die Nachsorge Sie können Ihr Gesicht ggfs. noch etwas kühlen und sollten am Behandlungstag auf Sport, Sauna und Solarium verzichten. Nach etwa 3-4 Wochen wird im Rahmen eines Kontrolltermins das Ergebnis der Behandlung überprüft.

Marionettenfalten - was tun?

Die Mundwinkelfalten, auch Marionetten- oder Merkelfalten genannt, sind die von den Mundwinkeln senkrecht zum Kinn verlaufenden Falten. Hier gibt es mehrere Behandlungsmethoden, die infrage kommen und kombiniert werden können.

Botox® und Hyaluronsäure Herabhängende Mundwinkel und beginnende Mundwinkelfalten können mit Botox® aufgehalten werden, während tiefe Marionettenfalten zusätzlich durch Hyaluron-Injektionen behandelt werden. Es ist auch sinnvoll, durch Hyaluronsäure Volumen in die Wangen und das Kinn zu geben, wodurch Mundwinkel- sowie Nasolabialfalten abgemildert werden und jugendlich frische Gesichtszüge entstehen.

Hautregeneration & Knitterfältchen Gerade um den Mund herum entstehen oft Knitterfältchen und die Haut zeigt eine grobe Struktur. Hier können das Vampirlift, medizinische Peelings und Microneedling helfen, die Haut gesünder und glatter werden zu lassen. Oft wird auch dünnflüssige Hyaluronsäure genutzt, um Knitterfältchen zu mildern und die Haut von innen heraus mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Verabschieden Sie sich jetzt von Ihren Marionettenfalten und erfahren Sie mehr über die effektivsten Behandlungsmethoden!

Gesichtslifting München

Welche ist die wirksamste Behandlung?

mehr Infos

Wie wird die Nasolabialfalte mit Hyaluron unterspritzt?

Natürlich kann man auch einfach die tiefen Nasolabialfalten mit Hyaluronsäure auffüllen. Das sieht aber nicht so schön aus, wie wenn man zusätzlich auch die Wangen aufpolstert, wodurch sich die Haut strafft und die Nasolabialfalten schon deutlich abgemildert werden. Bei der Zugabe von Volumen muss immer das gesamte Gesicht betrachtet werden, sonst wirkt es unnatürlich.

Faltenunterspritzung Vorher - Nachher Bilder

Im Gegensatz zu den meisten anderen Ländern ist es Plastischen Chirurgen in Deutschland leider nicht mehr erlaubt, Vorher - Nachher Bilder von durchgeführten ästhetischen Operationen zu veröffentlichen. Vorher - Nachher Bilder aus einer Behandlungsmethode ohne eine OP dürfen öffentlich auf Webseiten dargestellt werden. Viele Fachärzte / Fachärztinnen aus der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie zeigen eher selten die Vorher - Nachher Bilder Ihrer Patienten oder Patientinnen.

In unserem gemeinsamen Beratungsgespräch in München zeige ich Ihnen gerne Vorher - Nachher Fotos von meinen Patienten oder Patientinnen. Dies ist zur Erläuterung von Details der Unterspritzung sehr hilfreich und wir haben immer viele Bilder mit Genehmigung zu diesen Zwecken zur Verfügung stellen.

Frag Dr. Caroline Kim

Dr. Caroline Kim
decorativ masking element
Wie lange wirkt eine Faltenunterspritzung?

Die Haltbarkeit hängt von der jeweiligen Mimik und dem Stoffwechsel ab. Auch die Viskosität des Fillers spielt bei der Haltbarkeit der Faltenunterspritzung eine Rolle. In der Regel halten Filler für die Hautoberfläche (sogenannte Skinbooster) zwischen 9 und 12 Monate und Filler zur Behandlung tieferer Falten zwischen 12 und 18 Monate. Eine positive Ausnahme bildet die Zornesfalte: Hier kann eine Fillerbehandlung mehrere Jahre anhalten.

Gibt es Nebenwirkungen bei der Faltenunterspritzung?

Zu den häufigsten Nebenwirkungen zählen Rötungen, Blutergüsse und Schwellungen. Diese klingen in der Regel innerhalb weniger Tage ab und können gut mit Make-up kaschiert werden, sodass Sie sofort wieder gesellschaftsfähig sind. Um das Risiko für Blutergüsse zu reduzieren, ist es ratsam, in den Tagen vor der Faltenunterspritzung auf blutverdünnende Medikamente sowie Alkohol zu verzichten.

Was bringt eine Faltenunterspritzung mit Hyaluron wirklich?

Eine Faltenunterspritzung mit Hyaluron bringt einen sehr großen Effekt, um ein Gesicht wieder frischer aussehen zu lassen. Volumenverluste werden auf natürliche Weise ausgeglichen und Falten werden sofort und sichtbar geglättet. Die Haut wird außerdem nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt und bekommt einen frischen Glow. Der Faltenbildung wird effektiv vorgebeugt.

Stellen Sie uns ihre Frage
loading....

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist ein Polysaccharid, also ein Vielfachzucker, der natürlicherweise bei Wirbeltieren in der extrazellulären Matrix, also im Raum zwischen den Zellen vorliegt. Seine besondere Eigenschaft ist es, Wasser an sich zu binden und dadurch Feuchtigkeit zu speichern. Sie kommt beim Menschen z.B. in der Haut, im Knorpel, in den Bandscheiben, im Glaskörper usw. vor. Mit zunehmendem Alter entleeren sich die Hyaluronsäure-Depots im Körper. Bei der Haut zeigt sich dies an einer abnehmenden Durchfeuchtung, an der Ausbildung von Fältchen und einem Verlust an Elastizität. Das Hyaluron, welches in der Plastischen Chirurgie verwendet wird, um oben genanntem und einem Volumenverlust zu entgegnen, wird naturidentisch hergestellt und zeigt eine ausgezeichnete Verträglichkeit.

Wie wird Hyaluronsäure hergestellt?

Hyaluron wird biotechnologisch hergestellt und zwar durch bakterielle Fermentation, also mit Hilfe von Bakterien, die mit Zucker gefüttert werden. Hyaluron besteht aus Zuckerketten, die chemisch zerkleinert werden. Der Trick dabei ist die Verkettung kurzer und langer Stränge. Damit lassen sich je nach Verkettung sehr geschmeidige Gele herstellen, die sich besonders gut verteilen und die nur langsam abgebaut werden. In den Labors der verschiedenen Hersteller funktioniert alles automatisch, computergesteuert und hyper-hygienisch. Etwa 7 Stunden dauert die Herstellung eines Gels, 24 Stunden die Homogenisierung und 3 Tage die Reinigung. Erst dann wird der Hyaluronsäure-Filler mit dem Schmerzmittel Lidocain gemischt und abgefüllt.

+
Ist das Ergebnis direkt nach der Faltenunterspritzung sichtbar?

Das Ergebnis ist sofort nach der Behandlung sichtbar, das Endergebnis ist jedoch erst nach etwa 14 Tagen erreicht, wenn die Hyaluronsäure sich mit Wasser „vollgesaugt“ hat.

+
Ist die Faltenunterspritzung eine sinnvolle Alternative zu Botox®?

Botox® entspannt den Muskel, Filler füllen Falten auf oder sorgen für mehr Volumen. Hyaluronsäure ist also keine Alternative zu Botox®, da sie ein anderes Anwendungsgebiet hat. Botox® und Hyaluron-Filler werden aber sehr häufig miteinander kombiniert.

+
Was kostet eine Faltenunterspritzung mit Hyaluron?

Die Preise für eine Faltenunterspritzung mit Hyaluron beginnen bei 250-300 Euro und können je nach dem behandelten Areal, der Ausgangslage des Patienten oder der Patientin, der gewünschten Veränderung und der Dosis höher sein.

+
Wer darf Hyaluronsäure spritzen?

Die Injektion von Hyaluronsäure darf nur durch Ärzte oder Heilpraktiker erfolgen. Wie jede andere Behandlung gehören auch Filler-Unterspritzungen in die Hände von Experten. Da zum Teil auch in tiefere Hautschichten injiziert wird, sind genaueste anatomische Kenntnisse und Erfahrung wichtig, um Komplikationen zu vermeiden.

+
Was muss ich nach der Faltenunterspritzung beachten?

Außer bei Lippenbehandlungen (hier können für 1-2 Tage Schwellungen auftreten) ist man sofort wieder gesellschaftsfähig, hat aber eventuell kleine Hämatome. Verzichten Sie am Behandlungstag auf Sport, Sauna und Solarium und falls Sie Schwellungen erkennen können, am besten 2-3 Tage. Wird die Durchblutung angeregt, können Schwellungen sich verstärken.